Geobretter

Geobretter Vorlagen

Geobretter Vorlagen werden für eine vollständige Nutzung der durch Maria Montessori entwickelten Geobretter benötigt. Wer mit Schülern oder seinen Kindern ein Geobrett gebaut hat, der hat zwar schnell Ideen, wie sich dieses Gebilde aus einem Holzbrett und Nägeln nutzen lässt, der volle Funktionsumfang wird jedoch nur mit den Geobretter Vorlagen ersichtlich.

Bei den Geobretter Vorlagen handelt es sich um Hefte mit Abbildungen verschiedenster Formen, die sich mit einem Geobrett (gibt es z.B. hier) und einer Gummischnur bilden lassen. Hier lassen sich dann entweder Formen bilden, um Geometrie anschaulich zu vermitteln, oder aber um andere pädagogische Aufgaben zu erfüllen. Die Kinder sollen über die verschiedenen Vorlagen, zum einen Lernen, Bildungen nachzubauen, andererseits sollen sie aber auch ein Gespür für die Formen und die Geometrie erhalten. Geobretter Vorlagen gibt es in vielen Schreibwarengeschäften, im Notfall lassen sich bei Nichtverfügbarkeit hier auch die Geobretter Vorlagen bequem bestellen.

Der Vorteil der Geobretter liegt letztlich darin, dass die Kinder spielend Lehrinhalte vermittelt bekommen, die sie sonst hätten mühsam erlernen müssen. Die Geobretter Vorlagen gibt es zudem für die verschiedensten Arten der Geobretter. So sind Geobretter mit einzig 9 Nägeln bis hin zu Geobrettern mit 25 oder mehr Knotenpunkten denkbar und aus ihnen lassen sich dann selbstverständlich die verschiedensten Formen bilden. Diese Formen wiederum sind es, die den Kindern die Geometrie anhand des Geobretts als spielende Leidenschaft und nicht als ungeliebten Gegenspieler präsentieren.

Im Internet gibt es eine Reihe an Erfahrungsberichten über den Einsatz von Geobrettern in ganzen Schulklassen. Die Erfahrungen sind der Reihe nach positiv. Das Geobrett eignet sich jedoch nicht nur für den Einsatz in einer Schulklasse, sondern auch für den Einsatz im spielerischen Lernen zuhause. Wer von zuhause aus Geobretter Vorlagen sucht, der wird zudem ebenfalls im Internet fündig, hier gibt es sogenannte ebooks oder ganze Internetseiten, die sich mit der Bauweise, den Erfolgen und den einzelnen Vorlagen für Geobretter befassen.